RF_Stock-photo_Copyright-free_Model-visual_5

WARUM HABEN WIR WEISSE HAARE?

Kaschiert oder akzeptiert, weiße Haare sorgen manchmal für Kopfzerbrechen!

Warum und wie passiert das bei uns? 

Was ist weißes Haar?

Weißes Haar ist lediglich Haar, das keine Farbe mehr produziert.

Es beginnt alles an der Wurzel mit den Melanozyten. Diese Zellen, die sich an der Basis des Haarfollikels befinden, sind speziell für die Produktion von Melanin, dem natürlichen Farbstoff der Haare, verantwortlich.

Es ist bekannt, dass Melanin am Prozess der Hautfärbung und Bräunung beteiligt ist. Das Gleiche gilt für die Haarfarbe.

Das Melanin verteilt seine Farbpigmente in den Kern des sich entwickelnden Haarschafts. Als solches wird das Haar beim Wachsen gefärbt. 

RF_website_expert-dossier-gray-hair_why-gray-hair_why-does-hair-go-gray_804x446

Aber wenn die Hautzellen, die Melanin synthetisieren, die so genannten Melanozyten, aufhören, es zu produzieren, ist das Haar nicht mehr pigmentiert. Es wächst weiß.

Von dem Moment an, in dem das Haar weiß wird, wird es immer weiß nachwachsen. Das Phänomen bleibt unvermeidlich, auch wenn die Wissenschaftler hoffnungsvoll bleiben, eine Lösung zu finden, um weiße Haare zu stoppen!

Weißes Haar, das früher gefürchtet war, wird heute als eine Form der Freiheit und als Zeichen eines vollwertigen Selbstbewusstseins gesehen. Manche Leute gehen sogar so weit, sich die Haare zu blondieren, um ihr zunehmend modisches weißes Haar zur Schau zu stellen!

Warum wird das Haar grau?

Graue Haare sind eine rein optische Täuschung.

In Wirklichkeit gibt esgraue Haare nicht. Das Haar hat keine Wahl: Es wächst entweder farbig oder weiß.

Wenn weiterhin Melanin produziert wird, bleibt das Haar pigmentiert und wächst farbig. Wird kein Melanin mehr produziert, führt die fehlende Pigmentierung dazu, dass die Haare weiß werden.

RF_website_expert-dossier-gray-hair_why-gray-hair_what-is-a-gray-hair_804x446

Dazwischen gibt es nichts.

Da jedoch jeder Haarfollikel unabhängig von den anderen lebt, kann der Pigmentierungsprozess bei einigen anhalten und bei anderen weitergehen.

Die fortschreitende Aufhellung der Haare und der Übergang zu grauem Haar ist eigentlich eine Mischung aus weißem und gefärbtem Haar.

Was verursacht trockenes Haar?

Auch wenn weiße Haare hauptsächlich mit dem Alter auftreten, haben Wissenschaftler herausgefunden, dass andere Faktoren wie Stress und Genetik dafür verantwortlich sein können.

Wir wissen, dass weiße Haare in der Regel mit dem Alter kommen.

So geht das Haar je nach dem Anteil der weißen Haare allmählich von dunkelgrau, dem berühmten „Salz und Pfeffer“-Look, zu hellgrau und dann zu weiß über.

Ab dem 40. Lebensjahr nimmt die Anzahl der Melanozyten alle 10 Jahre um 10 bis 20% ab. Dies führt zu einer Abnahme der Melaninproduktion und dem allmählichen Auftreten von weißem Haar. Das Phänomen ist unvermeidlich und unumkehrbar.

Stress oder Krankheit beschleunigen das Auftreten von grauem Haar. Das Vorhandensein von Genen, die sowohl an der Pigmentierung als auch an der Immunität beteiligt sind, würde das frühe Auftreten von weißen Haaren auf der Kopfhaut bei einigen Menschen erklären, die chronischem Stress oder Krankheiten ausgesetzt sind.

RF_website_expert-dossier-gray-hair_header_keeping-hair-white_640x600
RF_website_expert_dossier_filter

Unterschiede im Erscheinungsbild von weißem Haar

Die Genetik beeinflusst die Anzahl der weißen Haare 

Wenn wir zwei Menschen gleichen Alters vergleichen: Der/die eine hat vielleicht viele weiße Haare und der/die andere wenig oder keine. Es kann eine Frage der Vererbung sein. Ihre Eltern und Großeltern waren wahrscheinlich in der gleichen Situation.

Ein weiterer Faktor, der berücksichtigt werden muss, ist die ethnische Zugehörigkeit einer Person.

Die ethnische Herkunft spielt auch eine Rolle beim Auftreten der ersten weißen Haare, die bei kaukasischem Haar durchschnittlich im Alter von 35 Jahren, bei asiatischem Haar um das 40. und bei afrikanischem Haar um das 45 Lebensjahr auftreten.

UNSERE PRODUKTE FÜR SIE ENTWICKELT

OKARA SILVER Polarglanz-Shampoo

Okara Silver

OKARA SILVER Polarglanz-Shampoo

Reinigt sanft, neutralisiert gelbtöne

OKARA SILVER Polarglanz-Balsam

Okara Silver

OKARA SILVER Polarglanz-Balsam

Entwirren, neutralisiert gelbtöne

NATURIA Mildes Shampoo

Naturia

NATURIA Mildes Shampoo

Reinigt sanft

rf_engag_engagements