Ingwer für das Haar
Ingwer
Haarpflege mit wildem Ingwer

Haarpflege mit wildem Ingwer

Wilder Ingwer hat mehrere Vorteile für das Haar. Er ist sowohl ein Wachstumsförderer als auch ein Mittel bei Haarausfall und ist ein wirksamer Aktivstoff, der das Mikrobiom der Kopfhaut reinigt und wieder ins Gleichgewicht bringt, um Schuppen langfristig zu behandeln.

2 Ergebnisse

Erfahren Sie mehr über Ingwer
Erfahren Sie mehr über Ingwer

Die Eigenschaften und Vorteile von Ingwer und wildem Ingwer für gesundes Haar

Ingwer ist eine seit Jahrtausenden bekannte Pflanze mit vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten und Vorteilen. Er ist eine wichtige Zutat in der Küche, in Tees und vor allem in Schönheitsprodukten! Aber dieses berühmte Gewürz ist auch eine wichtige Komponente in der Haarpflege. Ingwer ist ein wahres Multitalent: Er ist ein hervorragendes Mittel bei Haarausfall, ein Mittel bei Schuppen und ein Beschleuniger des Haarwachstums.
 

 

 

Es gibt mehr als hundert Arten von Ingwer, aber der gewöhnliche Ingwer ist derjenige, den man am häufigsten in den Supermärkten findet. Seine Wurzeln werden in der Küche, in der Kosmetik und in der Pharmazie verwendet. Ingwerwurzeln sind allgemein als Rhizome bekannt und werden seit dem Altertum zur Pflege zahlreicher Beschwerden wie Asthma und Reisekrankheit verwendet. Ingwer hat viele Vorteile, aber eine andere Pflanze namens wilder Ingwer hat ganz besondere Eigenschaften.
 

Bei René Furterer bevorzugen wir „Zingiber zerumbet“, besser bekannt als „wilder Ingwer“. Es handelt sich um eine Pflanze mit zart duftenden Blüten, die nur dem Namen nach Ingwer ist, da sie nicht zur gleichen botanischen Familie gehört wie der uns bekannte Ingwer. Der Geschmack und der Geruch sind jedoch gleich. In freier Wildbahn ist sie in ganz Südostasien, in vielen Provinzen Indiens und Tibets zu finden, aber auch in Amerika, an den üppigen Hängen der Hawaii-Inseln. Wilder Ingwer ist eine Heilpflanze, die in der traditionellen ayurvedischen Medizin verwendet wird und antimikrobielle, antimykotische und entzündungshemmende Eigenschaften besitzt. Er wirkt fiebersenkend und hilft bei schlechter Durchblutung. Er wird auch als Heilmittel bei Verdauungsstörungen und bestimmten Lebererkrankungen eingesetzt. 
 

Wilder Ingwer gegen Schuppen

René Furterer reiste nach Madagaskar, um diese Pflanze eingehend zu studieren. Die Orangenblüte hat ihm den Spitznamen „Ingwershampoo“ eingebracht, da der Ingwersaft nach dem Auspressen schäumt und eine angenehme Textur auf dem trockenen Haar hinterlässt, wodurch es sich leichter entwirren lässt. 
Unseren Botanikern ist es gelungen, aus dem Rhizom einen Aktivstoff mit einzigartigen Eigenschaften zu extrahieren: Zerumbone, ein Molekül, das in der Wildpflanze vorkommt. Seine Wirkung gegen Schuppen ist inzwischen patentiert worden. In Labortests wurde eine ähnliche Wirksamkeit wie bei Zinkpyrithion, dem bekanntesten chemischen Aktivstoff zur Pflege von Schuppen, nachgewiesen. 
Wilder Ingwerextrakt ist sehr wirksam bei der Pflege von Malassezia, dem Hefepilz, der Schuppen verursacht. Er ist ein wirksames Desinfektionsmittel, das das Mikrobiom der Kopfhaut wieder ins Gleichgewicht bringt und eine nachhaltige Pflege von Schuppen ermöglicht. Der wilde Ingwer, der auch für seine reinigende und peelende Wirkung auf die Haut bekannt ist, hilft der Kopfhaut, sich von Unreinheiten zu befreien und lindert den Juckreiz. 
 

NEOPUR: die Anti-Schuppen-Shampoo- Linie mit wildem Ingwer

Störungen der Kopfhaut sind die Hauptursache für die beiden Schuppenarten, trockene und fettige. Um die Kopfhaut wieder ins Gleichgewicht zu bringen und Schuppen zu beseitigen, hat René Furterer zwei Shampoos mit patentierten Extrakten aus wildem Ingwer entwickelt, die zu 100 % natürlichen Ursprungs sind. Eine wirkliche Innovation bezüglich seiner Wirkung, die das Mikrobiom ausbalanciert. Eine Pflege für beide Arten von Schuppen, fettig und trocken, die von der Art der Kopfhaut abhängen:

  • Ausgleichendes Anti-Schuppen-Shampoo für fettige Schuppen und fettige Kopfhaut: eine maßgeschneiderte Formulierung, die speziell für fettiges Haar entwickelt wurde, das regelmäßig gewaschen werden muss. Die übermäßige Talgabsonderung dieses Haartyps begünstigt das Wachstum von Malassezia, kleinen Mikroben, die natürlicherweise auf der Kopfhaut vorkommen. Dieser Pilz ernährt sich vom Öl oder Talg der Haare. Wenn jedoch zu viel davon ausgeschieden wird, vermehren sich Malassezia, was zu einer Störung des Mikrobioms und zur Bildung von fettigen Schuppen führt. 
    Um dies zu bekämpfen, reinigt dieses Shampoo die Kopfhaut gründlich und entfernt die Fette. Durch diese Neuordnung des Mikrobioms werden alle fettigen Schuppen beseitigt. Nach jeder Wäsche ist die Kopfhaut sauber und gesund, ohne ausgetrocknet zu sein; das Haar ist weich, gesund und glänzt. 
  • Ausgleichendes Anti-Schuppen-Shampoo für trockene Schuppen und trockene Kopfhaut: speziell zur Pflege von trockenen Schuppen, die durch Talgmangel und Trockenheit der Kopfhaut verursacht werden. Dies führt zu Schuppenbildung und dem Auftreten von mehr und mehr sichtbaren trockenen Schuppen, vor allem auf den Schultern von dunkler Kleidung. Die Formulierung dieses Shampoos spendet empfindlicher Kopfhaut viel Feuchtigkeit und wirkt regulierend auf die Talgproduktion. Dank der Extrakte aus wildem Ingwer wird das Mikrobiom wieder ins Gleichgewicht gebracht und trockene Schuppen verschwinden dauerhaft. 

Haarwäsche für Haarwäsche wird die Kopfhaut von Unreinheiten befreit und nachhaltig beruhigt und mit Feuchtigkeit versorgt. 
Dank der auf wildem Ingwer basierenden Formulierungen bietet René Furterer eine sofortige und langanhaltende Lösung für das Problem der Schuppen. 
 

Zurück nach oben