Trockenes Haar

Wir können nicht gegen unsere Genetik ankämpfen, das Haar kann von Natur aus trocken oder sehr trocken sein, was zu einer schlechten Bewässerung der Kopfhaut und einer unzureichenden Talgsekretion führt. Wenn man dann noch den explosiven Cocktail aus Sonne, Wind, Meerwasser, Chlor, Umweltverschmutzung, UV-Strahlung und Stress hinzufügt, sind die Folgen vorhersehbar: Das Haar wird stumpf und spröde und es fehlt ihm an Nährstoffen und Feuchtigkeit.
Aber was können Sie tun, um Ihrem Haar Tag für Tag Schönheit und Geschmeidigkeit zu verleihen? Unsere Experten beantworten Ihre Fragen und empfehlen wirksame Tipps und Pflegen, um trockenes oder sehr trockenes Haar zu reparieren.

Lösungen für

Pflegen Sie Ihr trockenes Haar

RF_Institut_Veronique_Majoros_Photo_2021

Wie kann man trockenes Haar verhindern? Was kann man tun?

Entdecken
rf_karite_key-ingredient_shea-butter_22

Sheabutter und Shea-Öl sind die perfekten Verbündeten für trockenes Haar.

Entdecken Sie unsere Pflegeprodukte auf Shea-Basis
RF_Diagnostic Capillaire_GIF

Sie sind sich nicht sicher, welchen Haartyp Sie haben?

Entdecken Sie unsere Haar-Diagnose

Aus der gleichen Produktreihe

BESTSELLER
Intensiv-nährende Haarmaske

Karité Nutri

Intensiv-nährende Haarmaske

Entwirrt sofort - Nährt tief

Feuchtigkeitsspendende Maske

Karité Hydra

Feuchtigkeitsspendende Maske

Entwirrt sofort - Schutz und Feuchtigkeit für empfindliches Haar

BESTSELLER
Feuchtigkeitsspendende Haartagescreme

Karité Hydra

Feuchtigkeitsspendende Haartagescreme

Erleichtert das Styling - Schutz und Feuchtigkeit für empfindliches Haar

Intensiv-nährende Haartagescreme

Karité Nutri

Intensiv-nährende Haartagescreme

Nährt intensiv - Repariert intensiv

Wie unterscheidet man trockenes Haar von sehr trockenem Haar?

Sonya, 34 Jahre

Trockenes Haar: Verstehen Sie die Haartrockenheit, um das richtige Produkt zu wählen

Heutzutage gibt fast jede zweite Frau an, trockenes oder sehr trockenes Haar zu haben.
Ein immer wiederkehrendes Problem, aber trockenes Haar ist nicht unvermeidlich. Gegen trockenes, sprödes Haar können spezifische Pflegen und ätherische Öle angewendet werden. Verabschieden Sie sich von Strohhaaren!

Woher weiß ich, ob mein Haar trocken oder sehr trocken ist?

Es gibt mehrere spezifische Merkmale, die trockenes Haar von sehr trockenem Haar unterscheiden.

Merkmale von trockenem Haar

Selbst wenn Sie vorsichtig sind, ist das Entwirren der Haare nicht so einfach. Einmal trocken, ist das Haar stumpf, brüchig und statisch. Es fehlt ihm an Geschmeidigkeit und Weichheit.

Merkmale von sehr trockenem Haar

Wenn sich das Haar nicht entwirren lässt oder sehr schwer durchkämmbar ist und nach dem Trocknen rau, beschädigt, stumpf und splissig aussieht. Nach und nach entsteht ein „strohiger“ Aspekt. Es besteht kein Zweifel: Das Haar ist sehr trocken. Es braucht dringend Pflege und Feuchtigkeit.

RF_KARITE-nutri_visual_model

Warum ist das Haar trocken und strapaziert?

Wir können nicht gegen unsere Genetik ankämpfen, das Haar kann von Natur aus trocken oder sehr trocken sein, was zu einer schlechten Bewässerung der Kopfhaut und einer unzureichenden Talgsekretion führt. Aber es gibt auch Dinge, die man ihm antun kann: ein zu heißer Föhn, unnötiges Bürsten, unsachgemäße Pflege usw. Wenn man dann noch den explosiven Cocktail aus Sonne, Wind, Meerwasser, Chlor, Verschmutzung, UV und Stress hinzufügt ... waren die Folgen immer zu erwarten. Die Haarfaser wird geschädigt, was zu trockenem Haar führt.

RF_KARITE-nutri_visual_model

Warum ist das Haar trocken und strapaziert?

Wir können nicht gegen unsere Genetik ankämpfen, das Haar kann von Natur aus trocken oder sehr trocken sein, was zu einer schlechten Bewässerung der Kopfhaut und einer unzureichenden Talgsekretion führt. Aber es gibt auch Dinge, die man ihm antun kann: ein zu heißer Föhn, unnötiges Bürsten, unsachgemäße Pflege usw. Wenn man dann noch den explosiven Cocktail aus Sonne, Wind, Meerwasser, Chlor, Verschmutzung, UV und Stress hinzufügt ... waren die Folgen immer zu erwarten. Die Haarfaser wird geschädigt, was zu trockenem Haar führt.

Was passiert in den Tiefen der Haarfaser, wenn man trockenes Haar hat?

Verschwinden der Schutzbarriere des Haares (oder des Hydrolipidfilms)

Durch Haarstyling und andere Aggressionen (Glätteisen, Blondierungen, Föhn, Chlor usw.) angegriffen, spielt dieser Oberflächenschutz seine Rolle als Barriere für die Haarfaser nicht mehr.

Die Schuppen der Haare werden entfernt

Wie Ziegel auf einem Dach sind die Schuppen ineinander verschachtelt. Wenn sie abgebaut werden, brechen sie auseinander und legen das Innere des Haares frei. Dadurch verdunstet das natürlich im Haar vorhandene Wasser übermäßig und das Haar trocknet aus.

Wie können Sie trockenes oder sehr trockenes Haar im Alltag pflegen? Umhüllt trockenes Haar mit Geschmeidigkeit

Um trockenem Haar Tag für Tag Schönheit und Geschmeidigkeit zu verleihen, ist es wichtig, ein feuchtigkeitsspendendes Ritual mit natürlichen Aktivstoffen anzuwenden. Das Haar wird sofort mit Feuchtigkeit versorgt.

Mein Haar ist spröde, statisch aufgeladen, klebt und es fehlt ihm an Glanz. Ich möchte es mit Feuchtigkeit versorgen, aber ich möchte mein Haar nicht beschweren.

Wie können Sie trockenes oder sehr trockenes Haar im Alltag pflegen?

Für beste Ergebnisse empfehlen wir, die richtigen Schritte zur Pflege von trockenem Haar zu befolgen. Es braucht maximale Feuchtigkeitsversorgung.

Trockenes Haar muss täglich verwöhnt werden. Dazu wenden wir sanfte Techniken für das Haar an, kombiniert mit feuchtigkeitsspendender und nährender Pflege. Hier sind einige Tipps und Tricks zur Pflege von trockenem und geschädigtem Haar.

RF_KARITE-HYDRA_visual_model
RF_KARITE-HYDRA_visual_model_resize_694-582

Schonendes Waschen und geeignete Shampoos

Wie das Sprichwort sagt: Lass es gut sein. Wir empfehlen, trockenes Haar nur einmal pro Woche zu waschen, um die schützende Talgschicht nicht zu zerstören.
Beim Auftragen des Shampoos sanft die Kopfhaut massieren. Nach dem Waschen sollten Sie Ihr Haar mit warmem oder kaltem Wasser ausspülen, um ihm mehr Glanz zu verleihen. 

Wie wähle ich das richtige Shampoo für trockenes Haar?

Das Geheimnis? Ein Shampoo, das auf Ihre Kopfhaut abgestimmt ist, egal ob sie fettig oder trocken ist. Es gibt auch Shampoos mit sanften Formulierungen auf Basis natürlicher Aktivstoffe, die das Haar reinigen, ohne es zu schädigen. Zum Waschen von trockenem Haar werden beispielsweise Produkte mit Sheabutter empfohlen, die feuchtigkeitsspendende, aber auch schützende Eigenschaften hat. Das Haar ist leicht zu stylen und behält seine Leichtigkeit. Sheabutter ist auch dafür bekannt, dass sie die Kopfhaut beruhigt.

Verwenden Sie feuchtigkeitsspendende Pflegen und Masken für trockenes Haar

Wir empfehlen, nach jeder Haarwäsche eine Maske aufzutragen, die Feuchtigkeit und Glanz fördert. Gehen Sie dazu Strähne für Strähne an den Längen und Spitzen vor, wobei Sie den Ansatz aussparen. Am besten 3 Minuten einwirken lassen und dann gründlich ausspülen, bis das Haar knackig ist. Eine Maske tut Ihrem Haar ebenso gut wie Ihrem Gemütszustand: Eine Pause ist nämlich der ideale Zeitpunkt zum Entspannen.

Wie wähle ich die richtige Maske für trockenes Haar?

Für die tiefenwirksame Pflege Ihres Haares empfiehlt es sich, Formulierungen zu wählen, die silikonfrei sind und Aktivstoffe natürlichen Ursprungs enthalten. Wählen Sie ein Hautpflegeprodukt mit Sheabutter oder -Öl. Sheabutter hat feuchtigkeitsspendende und pflegende Eigenschaften: zwei wesentliche Bestandteile, um die Haarfaser wiederherzustellen und strohiges Haar zu verhindern.
Andere Aktivstoffe natürlichen Ursprungs tragen ebenfalls zur Stärkung der Haarfaser bei, wie z. B. Cimentrio – ein einzigartiger natürlicher Komplex, der das Haar restrukturieren kann.

Respektieren Sie Ihr Haar, indem Sie geeignete Stylingtechniken und Pflegeprodukte verwenden

Seien Sie sich bewusst, dass Ihr Haar verträgliche Pflege benötigt. Schlechte Stylingtechniken können das Haar noch trockener machen und zu Haarbruch führen.
Um das Entwirren nicht mehr als Tortur zu erleben, machen Sie es leichter kämmbar, indem Sie eine Maske in einer Pause auftragen. Wir empfehlen, mit den Spitzen zu beginnen und sich bis in die Längen vorzuarbeiten und dann gründlich mit kaltem Wasser auszuspülen.
Übertreiben Sie es beim Trocknen nicht mit hohen Temperaturen. Die ideale Lösung ist, das Haar mit einem Hitzeschutzspray vor der Hitze des Glätteisens oder des Föhns zu schützen. Natürliche Stylingprodukte können auch dazu beitragen, die Integrität Ihres Haares zu erhalten. Wenn Sie täglich ein Glätteisen benutzen, versuchen Sie, dieses weniger oft zu verwenden, um Ihr Haar nicht noch mehr auszutrocknen.
Zum Schluss hilft eine kleine Menge feuchtigkeitsspendende Haartagescreme in den Längen, sich von statischer Elektrizität zu verabschieden.
Geeignete Pflegeprodukte auf Keratinbasis können ein unschätzbarer Verbündeter sein, um die Aggressivität dieser Techniken, die für sehr trockenes Haar oft schädlich sind, zu verhindern.

RF_KARITE-HYDRA_visual_model

Die Nacht ist ein Moment der Schönheit und Pflege für Ihr trockenes Haar

In der Nacht wird das Haar vor den Aggressionen des Alltags geschützt. Wir empfehlen, diesen besonderen Moment zu nutzen, um das Haar mit einer geeigneten Nachtpflege mit Nährstoffen zu versorgen. Tief aufgefüllt, leichter zu stylen, weich und glänzend, wird das Haar am Morgen seine ganze Schönheit offenbaren.
Es gibt Leave-in-Produkte für die Nacht, die speziell für sehr trockenes Haar entwickelt wurden. Sie liefern 8 Stunden lang aktive Pflege für glänzendes, geschmeidiges Haar. Diese Haarpflegeprodukte können verschiedene natürliche Aktivstoffe enthalten, die zur Wiederherstellung von trockenem Haar beitragen, wie Sheabutter und Weizenmikroproteine.

Verbringen Sie Ihren Urlaub in Schönheit und vermeiden Sie trockenes Haar

Vorsicht vor UV-Strahlen, Hitze, Sand, Wind, Chlor und Salz, die das Haar verändern und es dauerhaft brüchig machen! Das Haar wird porös, trockener und verfärbt sich stärker. All diese Faktoren tragen ebenfalls zum Haarbruch bei.
Wenn Sie sich in der Sonne aufhalten, sollten Sie Ihr Haar nicht vergessen! Genau wie Ihre Haut muss auch Ihr Haar geschützt werden; es ist ratsam, angepasste und wasserfeste Haarpflegeprodukte zu verwenden: Sie lassen nicht zu, dass UV-Strahlen, Chlor oder Sand Ihre Haarpracht beschädigen. Besonders empfehlenswert sind Haarpflegeprodukte, die Sesamöl enthalten.
Nach der Belichtung ist eine intensive Reparaturmaske eine Wohltat für das trockenste Haar.

rf_engag_karite_fair_for_life 473-512

Engagement für verantwortungsvolle Schönheit

Dies tun wir seit mehr als 15 Jahren mit unserer ethische Lieferkette in Burkina Faso, die von Ecocert als Fair For Life zertifiziert wurde.

Erfahren Sie mehr über unser Engagement.

rf_engag_engagements
Zurück nach oben