RF_Expert-dossier_Dry-hair_Curly-hair_Copyright-free (1)

ENTDECKUNG VON LOCKIGEM HAAR UND SEINEM BEDARF AN FEUCHTIGKEIT UND NÄHRSTOFFEN

Lockiges Haar braucht Feuchtigkeit

RF_Expert-dossier_Dry-hair_Afro-hair_Copyright-free (6)

Lockiges Haar kann anspruchsvoll sein

Haare, die lockig, strukturiert oder in Ringelform sind, können eine unendliche Bandbreite an Schönheit offenbaren. Trotzdem ist es schwierig, sie jeden Tag aufrechtzuerhalten.

In der Tat hat lockiges Haar andere Eigenschaften als z.B. andere Haartypen:

  • Das Haar ist sehr dicht und dick: Menschen mit lockigem Haar haben oft sehr viel Haarvolumen
  • Die Form ist anders als bei anderen Haartypen: Sie ist nicht wirklich rund, eher flach und oval
  • Es wächst in einem anderen Muster, es fällt nicht unbedingt entlang der Kopfhaut oder anderer Haartypen
RF_website_expert_dossier_filter

Menschen mit lockigem Haar haben meist eine sehr trockene Kopfhaut, die wenig Talg produziert. Talg wirkt normalerweise als nährende und schützende Komponente für das Haar, dieser Mangel kann das Haar spröde und brüchig machen. Dieses Phänomen muss daher durch eine spezielle Pflege ausgeglichen werden, die hilft, die Kopfhaut zu nähren und ihr Feuchtigkeit zuzuführen.

Hinzu kommt, dass einige Stylinggewohnheiten (Relaxer, Flechtfrisuren, Zöpfe, Glätten, Färben) lockiges Haar, das ohnehin schon von Natur aus empfindlich ist, noch empfindlicher machen. Diese Stylingtechniken können das Haar einschnüren und erdrücken, was dazu führt, dass das Haar ausfällt oder bricht.

Deshalb ist es wichtig, eine Experten- Pflege zu finden, die lockiges Haar pflegt und ihm die Feuchtigkeit zurückgibt.

RF_Expert-dossier_Dry-hair_Afro-hair_Copyright-free (8)

Und, in der Tiefe, was ist mit lockigem Haar los?

Der Abschnitt des gelockten Haares ist oval und seine Wurzel ist geneigt, was bedeutet, dass es sich leicht verdreht. Dies sind die Verdrehungen, die entlang des gesamten Haares vorhanden sind und ihm sein charakteristisches Aussehen verleihen. Allerdings gibt es auch viele potenzielle Bruchstellen, die es schwächen.

Außerdem hat der in geringerer Menge produzierte Talg Schwierigkeiten, sich in der Länge des Haares zu verteilen.

Dadurch kann der Hydrolipidfilm, der zum Teil mit Talg gebildet wird, seine Rolle als Barriere gegen äußere Einflüsse und Austrocknung nicht mehr erfüllen. Dies erklärt die Trockenheit und den Mangel an Nährstoffen, die lockiges Haar charakterisieren.

Mein Haar ist gewellt und von Natur aus trocken. Sie benötigen eine ständige Flüssigkeitszufuhr. Manchmal spannt meine Kopfhaut.

Unsere Tipps für die tägliche Feuchtigkeitspflege von lockigem, krausem oder geglättetem Haar

Es ist wichtig, ein Schönheitsritual anzuwenden, die für lockiges, krauses oder geglättetes Haar geeignet ist.

Lockiges, krauses oder geglättetes Haar hydratisieren und nähren

Um sich um krauses Haar zu kümmern und die Schönheit ihrer Locken zu bewahren, müssen einige gute Gewohnheiten eingeführt werden, und zwar täglich.

Da die Kopfhaut besonders trocken ist und nicht viel Talg produziert, ist es wichtig, darauf zu achten, sie nicht zu oft zu waschen, um sie nicht noch mehr auszutrocknen. Bei lockigem Haar empfiehlt es sich, die Haare einmal pro Woche zu waschen.

RF_Expert-dossier_Dry-hair_Afro-hair_Copyright-free (8)

Um Haar und Kopfhaut nicht zu reizen, empfehlen wir außerdem, die Föhnluft kühl zu halten und das Haar, wenn möglich, natürlich trocknen zu lassen. Das Haar behält dann seine natürliche Locke, die besser definiert wird. Um die Locken und die Geschmeidigkeit von lockigem Haar zwischen den Wäschen zu erhalten, kann man auch mit einer Schutzfrisur wie einem Zopf oder mit einem Seiden- oder Satinhut schlafen. Bei der Haarpflege empfehlen wir Ihnen, auf besonders reichhaltige nährende und feuchtigkeitsspendende Aktivstoffe zu setzen, die gelocktes Haar reparieren und weich machen. Shea-Butter, Arganöl und Moringa-Extrakt sind großartige Aktivstoffe, die in feuchtigkeitsspendenden und nährenden Hautpflegeprodukten verwendet werden können.

Mit einem auf gelocktes Haar abgestimmtem Pflegeritual wird das Haar gestärkt und ist besser frisierbar.

Unsere Tipps, um lockiges Haar täglich mit Feuchtigkeit zu versorgen und zu pflegen

Um lockiges Haar jeden Tag zu pflegen, ist es wichtig, ein maßgeschneidertes Haarpflegeritual einzurichten, die Pflege, Entspannung und Vergnügen beinhaltet ... Die perfekte Kombination aus wohltuend und angenehm, damit Sie sich die Zeit für die Pflege Ihres Haares nehmen wollen!

RF_website_expert_dossier_filter

Zuallererst: Wählen Sie ein feuchtigkeitsspendendes Shampoo

Speziell für lockiges Haar gibt es Cremeshampoos mit ölhaltigen, feuchtigkeitsspendenden Formulierungen, die das Haar perfekt vor dem Austrocknen schützen. Indem sie Nährstoffe und Feuchtigkeit spenden, garantieren sie geschmeidiges, weiches Haar und gut definierte Locken.

Das zusätzliche Extra: eine intensiv feuchtigkeitsspendende Maske

Ob Balsam oder Maske, lockiges Haar braucht eine Pflege, um tiefgehend repariert und mit Feuchtigkeit versorgt zu werden. Nach dem Auftragen der Maske auf das handtuchtrockene Haar empfehlen wir, ein warmes Handtuch, eine Mütze oder einen beheizte Haube zu verwenden, der die Wärme speichert. Im eingewickelten Zustand befinden sich das Haar und seine Schuppen in einem optimalen Zustand, damit die Vorteile auf das Haar einwirken können. Nach dem Ausspülen der Maske ist das Haar geschützt, weich und leicht zu entwirren.

Das tägliche Must-have für lockiges Haar: die Leave-in-Feuchtigkeitscreme

Am Ende Ihres Haarpflegerituals ist das Auftragen einer Feuchtigkeitscreme für das Haar ein Schritt, der einen Unterschied für die Textur und den Feuchtigkeitsgehalt des Haares machen kann. Wenn man sich das einmal angewöhnt hat, ist es schwer, damit aufzuhören!

Mit Leave-in-Cremes können Sie Ihr Haar sofort weicher machen, so dass es leichter zu handhaben, zu entwirren und zu stylen ist. Sie sind auch sehr nützlich, um gegen Statik und Kräuseln zu kämpfen.

RF_Expert-dossier_Dry-hair_Afro-hair_Copyright-free (3)

 Pflegendes Öl für krauses Haar:

  • vor der Haarwäsche, mit einem Ölbad, das intensiv pflegt
  • in der Dusche, in Kombination mit einem Shampoo oder einer Maske für einen extra Schub an Nährstoffen
  • nach dem Waschen, auf feuchtem Haar, um lockiges Haar weich zu machen und vor der Hitze eines Haartrockners zu schützen
  • beim Finishing, um einen Hauch von Glanz und Geschmeidigkeit zu verleihen
  • beim Styling, auf trockenem Haar zum Bändigen von Kräuseln und Haar
  • über Nacht, eine hochregenerierende Pflege für weiches Haar und geschützte Locken am Morgen

UNSERE PRODUKTE FÜR SIE ENTWICKELT

rf_engag_engagements