rf_cchevelu_48

Wie kann man einer gereizten Kopfhaut Linderung verschaffen?

Unangenehm trockene Kopfhaut? Juckreiz? Rötung? Spannungsgefühl auf der Haut?

Genau wie die Haut wird auch die Kopfhaut durch äußere Faktoren angegriffen, die ihre Oberflächenschicht (das Stratum corneum) beschädigen und vorübergehende Reizungen verursachen.

Was verursacht eine gereizte Kopfhaut?

Eine gereizte Kopfhaut ist ein vorübergehender Krisenzustand.

Sie wird durch äußere Ursachen hervorgerufen:

  • Umweltfaktoren: thermische, chemische oder physikalische Einflüsse wie Verschmutzung, Hitze, Kälte, plötzliche Temperaturwechsel, Klimaanlagen, Wind, Sonne usw.
  • Rauchen, Schuppenbildung, Talgproduktionsstörungen, häufiges Helmtragen ...
  • ungeeignete und/oder aggressive Haarprodukte, heiße Haartrockner ...

Was sind die Anzeichen für eine gereizte Kopfhaut?

Eine Aggression gegen die Kopfhaut führt zur Entzündung ihres Stratum corneum.

Die Reizung äußert sich dann als Juckreiz, Rötung und Spannungsgefühl. Diese Beschwerden treten vorübergehend auf, solange die Exposition gegenüber dem auslösenden Faktor anhält.

Eine gereizte Kopfhaut hat viele Bedürfnisse

Das erste, was zu tun ist, ist die sofortige Entlastung der Kopfhaut. Dadurch werden die Entzündungsherde reduziert, was die Reizung beruhigt und den Juckreiz lindert.

Die gereizte Kopfhaut muss auch gereinigt und vor äußeren Einflüssen geschützt werden, um weitere Entzündungen zu verhindern.

So pflegen Sie Ihre Kopfhaut

Es gibt viele natürliche Aktivstoffe, wie z. B. ätherische Öle oder Pflanzenextrakte, die kühlende, entzündungshemmende und antibakterielle Eigenschaften haben. Sie fördern die Regeneration des Gewebes für eine sofortige und dauerhafte Entlastung der Kopfhaut.

Neben der beruhigenden Wirkung, die durch die Anwendung von ätherischen Ölen entsteht, trägt auch das Einatmen ihres Duftes zu diesem wohltuenden Gefühl der Entspannung bei.

Kalte ätherische Öle sorgen zum Beispiel für ein frisches Gefühl beim Auftragen und beruhigen Entzündungen der Kopfhaut sofort.

Natürlicher Asteracea-Extrakt zum Beispiel stärkt täglich die natürlichen Abwehrkräfte der Kopfhaut und reduziert so deren Reaktivität.

Es kann mit Hamamelis-Blütenwasser kombiniert werden, das die wohltuenden Eigenschaften der ätherischen Öle mit einer hohen Verträglichkeit kombiniert. Dieser sanfte Aktivstoff verbessert die Barrierefunktion der Kopfhaut und reduziert Juckreiz dank seiner entzündungshemmenden, beruhigenden, pflegenden und schützenden Eigenschaften.

Die amerikanischen Ureinwohner verließen sich auf die medizinischen Eigenschaften von Hamamelis, um Blutungen und Entzündungen zu behandeln. Umschläge und Aufgüsse aus ihren Blättern und ihrer Rinde werden seit langem medizinisch zur Pflege von Wunden und Blutungen sowie von Schürfwunden aller Art eingesetzt.

Die Kombination aus Vitaminen mit diesen natürlichen Aktivstoffen ermöglicht es, hochwirksame Pflegeprodukte zur Verbesserung des Wohlbefindens einer irritierten Kopfhaut zu entwickeln.

Vitamin E ist ein Antioxidans, das hilft, die freien Radikale zu neutralisieren, die für die Alterung und Schwächung des Gewebes verantwortlich sind. Die Kopfhaut wird vor diesen schädlichen oxidativen Effekten geschützt.

Gleichzeitig ist Linolsäure in hohem Maße in Vitamin F enthalten. Diese essenzielle Fettsäure wirkt als Hydrolipidbarriere und schützt so die Kopfhaut vor äußeren Einflüssen, aber auch vor Austrocknung.

Vitamin A ist an der Bildung von Haut und Schleimhäuten beteiligt, weshalb es eine wichtige Rolle im Heilungsprozess spielt. Außerdem fördert es die Regeneration der Stratum corneum Zellen.

Mit einer Pflege, die diese verschiedenen Aktivstoffe und Vitamine kombiniert, kommt die Kopfhaut wieder ins Gleichgewicht und wird nachhaltig beruhigt. Sie fühlt sich sofort wieder weich und angenehm an. Das Haar ist geschmeidig, glänzt und lässt sich leicht stylen.

Gereizte Kopfhaut: hilfreiche Tipps!

Tipp 1: Spülen Sie Shampoos mit kühlem Wasser aus, da es gefäßverengend wirkt.

Tipp 2: Färben oder Bleichen so weit wie möglich aufschieben. Entscheiden Sie sich für Farbstoffe auf Pflanzenbasis.

UNSERE PRODUKTE FÜR SIE ENTWICKELT

ASTERA FRESG Beruhigend-frisches Serum

Astera Frisch

ASTERA FRESG Beruhigend-frisches Serum

Beruhigt

ASTERA FRESH Beruhigend-frisches Shampoo

Astera Frisch

ASTERA FRESH Beruhigend-frisches Shampoo

Beruhigt

rf_engag_engagements