RENE FURTERER/ PIERRE FABRE DERMO-COSMETICS
DATENSCHUTZRICHTLINIE DER PIERRE FABRE GROUP


Vielen Dank für Ihren Besuch und Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und die Wahrung Ihrer Online-Privatsphäre ist der Pierre Fabre-Gruppe ein großes Anliegen.
Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie über die Erhebung personenbezogener Daten während des Besuchs und der Nutzung unserer Website sowie über Art, Umfang und Zweck der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten informieren.
 

Wer sind wir?


Betreiber dieser Website (nachfolgend die „Website“) und Verantwortlicher für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die wir während Ihres Besuches unserer Website für die im Folgenden beschriebenen Zwecke erheben, ist Pierre Fabre Dermo-Cosmetique, 45 place Abel Gance 92100 Paris(nachfolgend „Pierre Fabre“ oder „Wir“ oder „Uns“ oder „Unser/Unsere“ genannt).

Wir bitten Sie, diese Datenschutzerklärung sorgfältig durchzulesen und sich über die Bedingungen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu informieren, die wir während Ihres Besuches auf unserer Website erfassen. Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass Pierre Fabre sich das Recht vorbehält, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit zu ändern. Das Datum der aktuellsten Version unserer Datenschutzbestimmungen entnehmen Sie bitte dieser Seite. Wir empfehlen Ihnen deshalb, die Datenschutzhinweise unserer Website regelmäßig aufzurufen.
 

Welche Informationen werden von uns erfasst?


Pierre Fabre wird – je nachdem, welche der auf unserer Website bereitgestellten Dienste von Ihnen genutzt werden und entsprechend Ihren Präferenzen und entsprechend den von Ihnen gewählten Einstellungen auf Ihrem Endgerät (insbesondere Cookie-Einstellungen und andere Einstellungen) – unter anderem folgende personenbezogenen Daten (nachfolgend die „personenbezogenen Daten“) erfassen und verarbeiten:
  • Wenn Sie unsere Website nutzen, stellen Sie uns möglicherweise freiwillig personenbezogene Daten zur Verfügung, wie beispielsweise Ihren Vor- und Zunamen, Ihre Wohnanschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer, Ihre Präferenzen und Interessen sowie sämtliche Kontaktdaten, die zur Beantwortung Ihrer Anfragen oder zur Bearbeitung Ihrer Reklamationen erforderlich sind.
  • Wenn Sie unsere Website besuchen, wird unser Server automatisch verschiedene von Ihrem Browser oder Endgerät generierte Informationen erfassen, wie beispielweise Domain-Name, IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und Dauer des Websitebesuches, Browser-Typ, Betriebssystem und die von Ihnen besuchten Seiten.

    Diese automatisch erfassten personenbezogenen Daten werden von uns nicht in der Absicht erhoben, Rückschlüsse auf Ihre Person zuzulassen; auch werden wir nicht versuchen, diese Informationen den vorgenannten, uns freiwillig zur Verfügung gestellten Daten zuzuordnen. 
  • Möglicherweise erhalten wir auch die Sie betreffenden personenbezogenen Daten von Dritten.

Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten


Im Folgenden geben wir Ihnen einen Überblick über die Zwecke der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und erläutern Ihnen, warum die Verarbeitung der Daten für uns wichtig ist.

Verarbeitungszweck Gründe, warum wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten
Beantwortung Ihrer per E-Mail oder mittels Kontaktformular und Chat übermittelten Fragen Die Datenverarbeitung dient der Betreuung von Kunden und potentiellen Neukunden, und, sofern erforderlich, zum Tätigen des laufenden Geschäftsverkehrs – jeweils im Rahmen des berechtigten Interesses von Pierre Fabre
Verbesserung unserer Dienstleistungen, z. B. weisen wir Ihnen den Weg zur nächstgelegenen Filiale oder zum nächsten Point of Sale. Bereitstellung verbesserter Services für unsere Kunden/potentiellen Neukunden – im Rahmen des berechtigten Interesses von Pierre Fabre
Verwaltung und Optimierung der Kundenbeziehungen, auch durch Verbesserung unserer Website sowie durch Verbesserung unserer Produkte und Services im Allgemeinen Wir wollen den Ansprüchen unserer Kunden / potentiellen Neukunden noch besser genügen – im Rahmen des berechtigten Interesses von Pierre Fabre.
Sofern Sie den Bestimmungen der nachfolgenden Abschnitte „Ihre Rechte“ und „Cookies“ nicht widersprochen haben, verarbeiten wir Ihre Daten, um Ihre Präferenzen besser kennenzulernen, Ihr Surfverhalten auf unserer Website zu analysieren und um Ihnen Produkte und Services zu empfehlen, die noch besser zu Ihren Interessen passen. Wir wollen den Ansprüchen unserer Kunden / potentiellen Neukunden noch besser genügen – im Rahmen des berechtigten Interesses von Pierre Fabre.
Zusendung von Informationen über unsere Produkte und Services sowie über Neuigkeiten und Events (Newsletter, Einladungen und andere Publikationen) Ihre ausdrückliche Einwilligung liegt hierfür vor.
Durchführung von Analysen und zu statistischen Zwecken Die Verarbeitung ist für unsere laufende Geschäftstätigkeit erforderlich und ist im Rahmen des berechtigten Interesses von Pierre Fabre.
Benachrichtigung der entsprechenden Behörden bezüglich Problemen, die sich im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Produkte ergeben Erfüllung gesetzlicher Anforderungen

Die personenbezogenen Daten, die für uns zur Durchführung der vorgenannten Zwecke erforderlich sind, sind mit einem Sternchen markiert und zwar auf den jeweiligen Seiten unserer Website, auf denen die Daten erhoben werden. Wenn Sie diese Pflichtfelder nicht ausfüllen, sind wir möglicherweise nicht in der Lage, Ihre Anfrage zu bearbeiten und/oder den angefragte Service bzw. das angefragte Produkt zur Verfügung zu stellen. Bei anderen personenbezogenen Daten handelt es sich um rein freiwillige Angaben, die es uns erlauben, Sie besser kennenzulernen und unsere Kommunikation und unsere Leistungen Ihren Ansprüchen entsprechend zu verbessern. Weitere Informationen zu den Verarbeitungszwecken und den Rechtsgrundlagen der einzelnen Verarbeitungsaktivitäten erläutern wir Ihnen im Folgenden.

Offenlegung und Übermittlung personenbezogener Daten



Wir sind Teil des weltweit operierenden Pierre Fabre-Konzerns. Von Zeit zu Zeit werden wir möglicherweise Ihre personenbezogenen Daten innerhalb des Pierre Fabre-Konzerns zu den vorgenannten Zwecken offenlegen.

Darüber hinaus können wir auch Drittanbieter engagieren, uns (entsprechend unseren Instruktionen) bei der Bereitstellung von Informationen, Produkten oder Services zu unterstützen, oder diese mit der Leitung oder dem Management unserer Aktivitäten oder mit der Verwaltung oder Optimierung unserer Website beauftragen. In diesem Falle müssen diese Drittanbieter möglicherweise auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen.

Werden Ihre personenbezogenen Daten an eine Pierre Fabre-Konzerngesellschaft oder an einen Dienstanbieter übermittelt, die/der sich in einem Land außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums (EWR) befindet, so werden wir Maßnahmen zum Schutz dieser Daten ergreifen und sicherstellen, dass Ihre personenbezogenen Daten dasselbe Schutzniveau genießen, welches ihnen auch innerhalb des EWR zuteilwerden würde. Hierzu zählen insbesondere der Abschluss einer Datenübermittlungsvereinbarung auf Grundlage der von der Europäischen Union anerkannten Standard-Datenschutzklauseln in ihrer jeweils aktuellen Version oder die Teilnahme an zertifizierten internationalen Programmen für den freien Datenaustausch wie beispielsweise dem EU-US Privacy Shield oder für andere Mechanismen des Datenaustausches wie beispielsweise, sofern zutreffend, Angemessenheitsbeschlüssen, verbindlichen Unternehmensrichtlinien oder von der EU-Datenschutzbehörde genehmigten Vereinbarungen.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise auch im Zusammenhang mit einer tatsächlichen oder eventuellen Veräußerung von Pierre Fabre oder im Zusammenhang mit einer tatsächlichen oder eventuellen Veräußerung von Vermögensgegenständen, die Pierre Fabre oder einem verbundenen Unternehmen gehören, gegenüber Dritten offenlegen. In diesem Falle sind die von uns gehaltenen, unsere Nutzer betreffenden personenbezogenen Daten die Daten der veräußerten Vermögensgegenstände.

Wir werden auch Anfragen nach Informationen beantworten, wenn wir vom Gesetzgeber dazu verpflichtet sind oder wenn eine derartige Offenlegung zur Wahrung unserer Interessen erforderlich ist, und/oder um unseren Pflichten, die sich aus einer Rechtsstreitigkeit, aus einem Gerichtsurteil, aus der Anfrage einer Regulierungsbehörde oder aus anderen gegen uns angestrengten Rechtsverfahren ergeben, nachzukommen.

Prospecting auf elektronischem Weg


Sofern gesetzlich zulässig und vorbehaltlich Ihrer Einwilligung werden wir Ihnen bei Bedarf unsere Produkte und Service auf elektronischem Weg vorstellen. Wenn Sie der Empfang unserer Nachrichten nicht mehr wünschen und Sie sich von unseren elektronisch versandten Newslettern abmelden möchten, klicken Sie bitte auf den in unseren E-Mails eingebetteten Link „Abmelden“, oder wenden Sie sich über den Link Kontaktieren Sie uns direkt an uns, und wir werden die Zusendung von Nachrichten an Sie einstellen.

Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten


In der Regel werden wir die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nur so lange speichern, wie dies für die Zwecke, für die sie erhoben werden, erforderlich ist.

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie dies für die Verwaltung unserer Geschäftsbeziehung mit Ihnen unbedingt erforderlich ist (zum Beispiel für die Eröffnung eines Kundenkontos oder für den Kauf eines Produktes über unsere Website etc.).

Jedoch speichern wir Ihre personenbezogenen Daten zu Prospecting-Zwecken für einen Zeitraum von drei Jahren, und zwar gerechnet ab dem Datum der letzten Interaktion zwischen Ihnen und uns, wenn Sie noch kein Kunde bei uns sind, bzw. so lange, wie wir über Werbemaßnahmen mit Ihnen in Kontakt stehen, wenn Sie bei uns Kunde sind, es sei denn, Sie widersprechen dieser Speicherung personenbezogener Daten zu Prospecting-Zwecken.

Die von uns aus Sicherheitsgründen erfassten IP-Adressen werden für höchstens 10 Tage gespeichert.

Zuletzt werden gemäß den geltenden Gesetzen und Vorschriften die erfassten Verbindungsprotokolle, die auf unserer Website genutzten Cookies sowie weitere Tracker für maximal dreizehn (13) Monate gespeichert. Weitere Einzelheiten hierzu entnehmen Sie dem folgenden Abschnitt mit der Überschrift „Cookies“.

Möglicherweise sind wir von Gesetzes wegen verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten in einem archivtauglichen Dateiformat über den genannten Zeitraum hinaus zu speichern; dies ist möglicherweise auch erforderlich, um ggf. die anwendbaren Verjährungsfristen zur Geltendmachung unserer Rechte einhalten zu können (beispielsweise müssen sämtliche transaktionsrelevanten Informationen für die Dauer der Vertragslaufzeit und für die auf das Vertragsende folgenden 5 Jahre aufbewahrt werden).

Wenn Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr länger benötigt werden, da diese entweder ihren Zweck erfüllt haben oder die Archivierung von Daten zur Erfüllung gesetzlicher Vorschriften oder für die Beachtung von Verjährungsfristen nicht mehr erforderlich ist, werden wir die vollständige Vernichtung oder Anonymisierung Ihrer Daten gewährleisten.

Externe Links


Diese Website kann Links zu den Seiten Dritter enthalten. Da Pierre Fabre keinen Einfluss auf die Inhalte verlinkter Seiten Dritter hat, haften wir auch nicht für die Datenschutzmaßnahmen Dritter. Wir empfehlen Ihnen daher, die Datenschutzbestimmungen der Webseiten Dritter separat zu überprüfen. Die vorliegende Datenschutzerklärung betrifft nur personenbezogene Daten, die durch unsere Webseiten oder im Zusammenhang mit unserer Geschäftstätigkeit erfasst wurden.

Ihre Rechte


Nach Maßgabe der geltenden Gesetzgebung haben Sie bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten folgende Rechte:
  • das Recht, von dem Verantwortlichen eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden und, sofern dies der Fall ist, ein Recht auf Auskunft über die Verarbeitung und Verarbeitungsmethoden Ihrer personenbezogenen Daten sowie über die Rechtsgrundlagen der Verarbeitung,
  • das Recht auf Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen personenbezogenen Daten (einschließlich des Rechts auf Vervollständigung der Sie betreffenden unvollständigen personenbezogenen Daten),
  • das Recht auf Löschung personenbezogener Daten (in bestimmten Fällen trifft dieses Recht nur dann zu, wenn diese Daten für die Zwecke, für die sie erhoben oder verarbeitet wurden, nicht mehr länger erforderlich sind),
  • das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn
    • die Richtigkeit der personenbezogenen Daten von der betroffenen Person bestritten wird;
    • die Verarbeitung der Daten unrechtmäßig ist und Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten ablehnen;
    • wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr länger benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen,
  • das Recht auf Datenübertragbarkeit, d. h. die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format für Dritte (oder Sie selbst), sofern die Verarbeitung Ihrer Daten auf Ihrer Einwilligung oder der Erfüllung einer mit Ihnen geschlossenen Vereinbarung beruht,
  • das Recht auf Erteilung allgemeiner oder spezieller Anweisungen hinsichtlich der Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten nach Ihrem Tod,
  • das Recht, Ihre erteilte Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen (sofern es zur Verarbeitung dieser Daten Ihrer ausdrücklichen Einwilligung bedarf), wobei durch diesen Widerruf der Einwilligung die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung von Daten nicht berührt wird,
  • das Recht, der Verarbeitung personenbezogener Daten zu Prospecting-Zwecken zu widersprechen, sowie
  • das Recht auf Erhalt einer Bestätigung über angemessene Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten bei Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten in ein Drittland oder an eine internationale Organisation.


Neben den vorgenannten Rechten steht Ihnen das Recht zu, jeglicher Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen, die im berechtigten Interesse von Pierre Fabre liegt, einschließlich des Profiling (im Gegensatz zu einer Verarbeitung Ihrer Daten, die auf Ihrer Einwilligung beruht oder zur Erfüllung eines mit Ihnen geschlossenen Vertrages erforderlich ist). Sie haben auch das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Prospecting-Zwecken zu widersprechen, einschließlich des mit einem derartigen Prospecting in Verbindung stehenden Profiling.

Darüber hinaus haben Sie das Recht, Beschwerde bei Ihrer heimischen Datenschutzbehörde einzulegen: poststelle@bfdi.bund.de.

Zur Geltendmachung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Kontaktdaten im folgenden Abschnitt „Kontaktieren Sie uns“an uns. Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass wir einen Identitätsnachweis verlangen können. Zudem behalten wir uns das Recht vor, Ihnen – sofern gesetzlich zulässig – Gebühren zu berechnen, wenn beispielsweise Ihre Anfragen offenkundig unbegründet oder unangemessen sind. Wir werden uns bemühen, Ihre Anfragen innerhalb der geltenden Fristen zu beantworten.

Cookies


Cookies sind kleine Textdateien, die von unserem Webserver verschickt und auf der Festplatte Ihres Endgerätes abgelegt werden, wenn Sie unsere Website gerade besuchen. Wir verwenden Cookies zur automatischen Erfassung von Informationen, wie eingangs erläutert. Sie sind keineswegs verpflichtet, die Platzierung von Cookies auf Ihrem Endgerät zuzulassen. Über Ihre Browser-Einstellungen können Sie die Optionen hinsichtlich der Verwendung oder Ablehnung von Cookies auf Ihrem Computer ändern. Selbstverständlich können Sie der Platzierung von Cookies widersprechen, die Platzierung von Cookies ablehnen oder bereits installierte Cookies löschen. Für das Löschen bereits installierter Cookies auf Ihrem Gerät gehen Sie auf die Hilfe-Seite des von Ihnen genutzten Browsers oder lehnen Sie die Platzierung von „Cookies“ ab, indem Sie dieses Feature in Ihrem Browser deaktivieren.

Arten der von uns verwendeten Cookies


Wir setzen auf unserer Website verschiedene Arten von Cookies ein, die unterschiedlichen Zwecken dienen: Diese Cookies werden als „unbedingt erforderliche Cookies“, „Performance-Cookies“, „Targeting-Cookies“ und „funktionale Cookies“ bezeichnet. Manche Cookies werden auch von Dritten zur Aktivierung zusätzlicher Funktionen auf unserer Website platziert. Die verschiedenen Arten von Cookies werden im Folgenden näher erläutert.

  • Unbedingt erforderliche Cookies: Diese Cookies sind für die Aktivierung einer von Ihnen angeforderten Funktion notwendig, wie beispielsweise für das Einloggen in Ihr Konto. Wenn Sie durch die Änderung Ihrer Browsereinstellungen das Platzieren dieser Cookies ablehnen oder blockieren, können wir jedoch nicht mehr die vollumfängliche Bereitstellung von Funktionen während Ihres Website-Besuches garantieren.
  • Performance-Cookies: Wir bedienen uns dieser Cookies, um die Funktionalität der Website zu verbessern und um Informationen über das Nutzungsverhalten zu erheben. Diese Daten werden anonym erhoben und beinhalten Informationen zu Besucherzahlen und darüber, welche Seiten wie oft und von welchem Gerätetyp aufgerufen werden.
  • Funktionale Cookies: Diese Cookies werden als Reaktion auf die vom Nutzer bereits getätigten Aktionen gesetzt, um darauf basierend dem Nutzer verbesserte und personalisierte Funktionen anzubieten. Ferner ermöglichen sie es dieser Webseite, die dem Nutzer vorgestellten Inhalte zu personalisieren und dessen Präferenzen zu speichern.

In nachstehender Liste sind die Arten von Cookies erläutert, die wir auf unserer Website verwenden:


Zweck Cookie-Typ Cookie-Name Anwendungsname Speicherdauer
Funktionaler Cookie Cookie für die jeweilige Sitzung has_js
pf_store_map_bounds
pf_store_user_pos
eu_cookie
Drupal
Store Locator
Store Locator
Drupal
Für die Dauer der Browser-Sitzung
Analytischer Cookie Permanent ‎_ga
_gat_UA-32479461-1
AID
APISID
1P_JAR
CONSENT
Google Analytics 18 Monate
24 Monate
Tracking-Cookie von Drittanbietern Permanent DSID
GED_PLAYLIST_ACTIVITY
_tlp
_tlv, _y1sp_id.5467
__cfduid
PHPSESSID
Doubleclick Floodlight Tags
Cloudflare
www.getback.ch
12 Monate
12 Monate
16 Monate
Drupal-Tracking-Cookie Permanent NSC_WJQ_QG-TJUFTNBSRVFT2-Q-IUUQT
_effc
_effs
_flowbox
_gbc
_gbs
_gid
Drupal 13 Monate
Tracking-Cookie von Drittanbietern Permanent S
OGPC
ND
HSID
SAPISID
SAPISID
SID
SID
SIDCC
SSID
SSID
UULE
Google 24 Monate


Löschen von Cookies


Wenn Sie Cookies ablehnen, werden wir – abgesehen von den im obigen Absatz erläuterten „funktionalen Cookies“ (einschließlich jener Cookies, die die Tatsache speichern, dass eine Platzierung von Cookies während des Besuches unserer Website von Ihnen nicht erwünscht ist) – keine weiteren Cookies auf Ihrem Gerät speichern.

Bitte beachten Sie, dass durch das Löschen oder Ablehnen von Cookies die Nutzung bestimmter Dienste auf unserer Website eingeschränkt wird oder Sie auf bestimmte Features nicht mehr zugreifen können.

Änderungsvorbehalt


Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung unter Berücksichtigung der geltenden Gesetzgebung und/oder unserer eigenen datenschutzrechtlichen Vorgaben jederzeit zu aktualisieren oder zu ändern.

Kontaktdaten


Zur Beantwortung weiterer Fragen bezüglich unserer Datenschutzerklärung oder zur Geltendmachung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an folgende Adresse: dpode@pierre-fabre.com .

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter: dpode@pierre-fabre.com.

Zuletzt aktualisiert: 29.5.2018