RF_website_expert-dossier-blond-hair_techniques_comparison-techniques_804x446

WAS SIND DIE AUSWIRKUNGEN DES BLEICHENS FÜR DAS HAAR

Wenn das Haar gebleicht, gesträhnt oder gebräunt wird, wurde es Techniken unterzogen, bei denen Chemikalien zum Einsatz kommen, die es höchstwahrscheinlich schädigen. Es ist ein Muss, Ihr Haar mit Pflege zu versorgen, die die Auswirkungen von Verfärbungen reparieren und es vor täglichen Schäden (Lüftung, Umweltverschmutzung, UV-Strahlen usw.) schützen.

Für die besten Ergebnisse müssen Sie Haarpflegeprodukte speziell für blondes Haar wählen. Sie helfen blondem Haar, seinen Glanz länger zu behalten.

Entdecken Sie unsere Profi-Tipps von unseren Haarkoloristen. Als Experten für das Spiel mit Haarfarbe und -textur geben sie ihre besten Tipps, um das Haar wirklich schön aussehen zu lassen.

RF_website_expert-dossier-blond-hair_effects_why-is-hair-damaged-after-bleaching_804x446

Bleichen: Was ist das?

Das Bleichen Ihrer Haare ist ein Prozess, den Sie zu Hause durchführen können, aber es ist besser, wenn es von einem Profi in einem Salon durchgeführt wird. Bei dieser Technik wird das Haar mit einem Bleichmittel auf Wasserstoffperoxidbasis durchdrungen. Diese Formel beeinflusst die natürlichen Pigmente des Haares und hellt sie auf.

Es gibt verschiedene Stufen der Bleichstärke, die das Haar mehr oder weniger stark aufhellen. Haarfarben werden in 10 Töne eingeteilt, von den dunkelsten (schwarz) bis zu den hellsten (platin/weißblond). Es ist also wichtig, das richtige Bleichmittel zu wählen, um den gewünschten Effekt zu erzielen. 

Halten Sie sich beim Blondieren der Haare genau an die Einwirkzeit, damit die Blondier-Formulierung die gewünschte Wirkung hat: weder zu wenig Zeit, sonst wird das Haar zu dunkel, noch zu lange, sonst wird das Haar verbrannt, beschädigt oder gebrochen.

Welche Auswirkungen hat das Blondieren auf das Haar?

Wenn es gebleicht ist, ist es wahrscheinlich geschwächt! Das Aufhellen Ihrer Haare kann ein magischer Weg sein, um die Gesichtszüge zu mildern, ein ganz neues Selbst zu enthüllen und sich zu verwandeln. Aber Bleichen ist eine aggressive Technik und die Auswirkungen auf das Haar sind tiefgreifend. Wenn Sie das wissen, können Sie sich im Voraus darauf vorbereiten.

Um das Haar richtig zu reparieren, es gesund und glänzend zu halten, ist es wichtig, die richtigen Haarpflegeprodukte entsprechend zu wählen. Feuchtigkeitsversorgung, Ernährung ... Gebleichtes blondes Haar hat besondere Bedürfnisse. Für ein maßgeschneidertes Haarpflegeritual ist es unvermeidbar, ein fundiertes Wissen über Blondierungen zu haben, wie sie funktionieren, welche Auswirkungen sie haben, etc.

RF_website_expert-dossier-blond-hair_effects_why-is-bleached-hair-weakened_804x446

Wenn Sie Ihre Haare selbst gebleicht haben, achten Sie darauf, Ihre Kopfhaut und Haut (insbesondere Gesicht und Hals) zu schützen. Da Bleichmittel sehr aggressiv sind, sollten Sie sie nicht auf den Haaransatz auftragen und stattdessen ein paar Millimeter Naturhaar stehen lassen. Dadurch wird der Kontakt mit der Kopfhaut und die Möglichkeit einer Verbrennung vermieden.

Eine Aufhellung ist unvermeidbar, wenn Sie eine hellere Haarfarbe als Ihre Naturfarbe anstreben: wie zum Beispiel von braun zu blond.

Bei diesem Schritt können Sie mit einer neutralen Basis beginnen und dann ein Färbemittel auftragen, um die gewünschte Haarfarbe zu erzielen.

Wie sieht gebleichtes Haar aus?

Gesundes Haar – die Haarfasern sind vollkommen intakt

Für gesundes Haar ist der schützende Hydrolipidfilm intakt und sorgt für kräftiges und weiches Haar. Die Keratinschuppen sind perfekt positioniert, glatt und dicht. Das Haar ist kräftig und seidig, es sieht sichtlich gesund aus. Es glänzt.

Gebleichtes Haar – beschädigte Haarfaser

Das Bleichen der Haare ist ein aggressiver Prozess für die Haarfaser, der sie tief und brüchig macht: 

  • Der Hydrolipidfilm ist stark beeinträchtigt,
  • Die Schuppen sind weitgehend offen (basisches Medium pH11),
  • Melanin wird vollständig zerstört.
RF_website_expert-dossier-blond-hair_effects_why-is-bleached-hair-dull_804x446

Warum ist das Haar nach einer Blondierung sehr geschädigt?

Gebleichtes Haar erfährt eine chemische Oxidationsreaktion, die seine Integrität dauerhaft verändert und seine Widerstandsfähigkeit verringert.

Durch das Eindringen von aggressiven Mitteln (Ammoniak, sauerstoffhaltiges Wasser) in das Herz der Haarfaser werden alle natürlichen Eigenschaften des Haares beeinträchtigt:

  • Die mechanischen Eigenschaften werden verändert: Das Haar wird brüchig und leicht zu brechen.
  • Die Oberflächeneigenschaften werden verändert: Das Haar wird trockener, spröder, schwieriger zu entwirren, und seine Porosität nimmt zu.

Kurz gesagt: Nach einer Blondierung braucht das Haar etwas mehr Liebe und Aufmerksamkeit, es hat eine Menge Veränderungen durchgemacht!

Warum wird gebleichtes Haar empfindlich?

Beim Bleichen wird das Haar sensibilisiert. Es kann sogar dünner werden, und die Textur wird durch Bleichen verändert.

Bleichen „entblößt das Haar“ und schwächt es gegen verschiedene tägliche Aggressionen wie Föhnen, Glätten, Styling mit Lockenstab, Sonneneinstrahlung oder auch die falsche Art von Haarprodukt,

Das durch die Blondierung bereits geschwächte Haar verschlechtert sich weiter: Die Integrität des Hydrolipidfilms ist geschädigt, die Haarfaser ist nicht vor Austrocknung und Trockenheit geschützt, was das Haar weiter brüchig macht.

Daher benötigt gebleichtes Haar noch mehr Pflege als natürliches Haar, um die durch die Blondierung entstandenen Schäden zu reparieren. Um dem Haar zu helfen, sich selbst zu regenerieren, braucht es von außen feuchtigkeitsspendende, nährende und schützende Aktivstoffe durch natürliche, reichhaltige und gezielte Haarpflege. Um dem entgegenzuwirken, sollten Haarschutz- und Pflegeprodukte verwendet werden, um die Stärke und den Glanz des Haares wiederherzustellen und zu erhalten. 

Warum wird gefärbtes blondes Haar stumpf?

Unmittelbar nach Blondierungen, Balayage oder Strähnchen wird das Haar geschützt. Seine sehr glatten Schuppen maximieren die Lichtreflexionskraft und verleihen dem Haar einen glänzenden Schimmer.

Mit der Zeit verschwindet dieser Effekt jedoch und die Schuppen der Haare öffnen sich. Gebleichtes und gefärbtes blondes Haar neigt dazu, schlecht zu altern: Es ist eine der am schwierigsten zu pflegenden Farben, da es dazu neigt, an der Luft schneller zu oxidieren, was bedeutet, dass es stumpfer wird oder einen Grünstich bekommt. Blondes Haar benötigt auch mehr Schutz vor UV-Strahlen, Salz und Chlor, die seine Farbe verändern können.

Wenn sich die Schuppenschicht des Haares durch alltägliche Aggressoren hebt, verschwindet der Glanz des Haares und das Blond wird stumpfer.

Um hellblondes und schönes Haar zu erhalten, ist regelmäßiges Blondieren zur Vermeidung des „Ansatz“-Effekts und die häufige Anwendung einer speziellen Pflege erforderlich.

UNSERE PRODUKTE FÜR SIE ENTWICKELT

OKARA BLOND Leuchtkraft-Balsam

Okara Blond

OKARA BLOND Leuchtkraft-Balsam

Entwirren, verbessert blonde highlights

OKARA SILVER Polarglanz-Shampoo

Okara Silver

OKARA SILVER Polarglanz-Shampoo

Reinigt sanft, neutralisiert gelbtöne

OKARA SILVER Polarglanz-Balsam

Okara Silver

OKARA SILVER Polarglanz-Balsam

Entwirren, neutralisiert gelbtöne

rf_engag_engagements