rf_mag_ri_lavande_principal_visual1-1  960x960

Der richtige Aktivstoff

Ätherisches Lavendelöl

Lavendelöl – ein Essential für unser Haar!

Der kleine lila Blütenkopf, der die Felder der Provence prägt, ist sicherlich genauso typisch für Frankreich wie der Eiffelturm oder das Moulin Rouge! Ob als Duft-, Entspannungs- oder Heilpflanze – der Lavendel hat die Jahrhunderte überdauert und seine Vorzüge vom Mittelmeerraum in alle Welt getragen. Kaum ein ätherisches Öl findet häufiger Anwendung – und das zu Recht! Aber welche Wirkung hat es auf unser Haar? Lassen Sie es uns Ihnen ausführlich erklären.

rf_mag_ri_lavande_verbatim_visual_1_4-5
Schönes Haar zu haben, tut gut. Es hat eine unglaubliche Kraft
rf_mag_ri_lavande_verbatim_visual_2_4-5  368x460

Eine kurze Geschichte des Lavendels

Die Ursprünge der symbolträchtigen Mittelmeerpflanze lassen sich bis in die Antike zurückverfolgen: Ihr Öl fand bereits in Mesopotamien bei den Assyrern Anwendung, in Ägypten galt sie als wichtiges Exportgut, die Griechen nahmen sie in ihr Arzneibuch auf und vor allem bei den Römern war sie eine hochgeschätzte Pflanze. Der römische Adel verwendete sie, um Bäder zu parfümieren, schlechte Gerüche zu vertreiben, sich vor Krankheiten zu schützen oder diese fernzuhalten.

Über die Jahrhunderte hinweg erfreute sich der Lavendel grosser Beliebtheit und im Mittelalter preiste man seine medizinische Wirkung. Kopfschmerzen, Lungenstauungen, Augenwaschungen, sogar gegen die grossen Seuchen des 16. Jahrhunderts wurde er eingesetzt.

Er kommt nie aus der Mode und hat sich dank seines einzigartigen Duftes einen Platz im Pantheon der Parfümeure erobert. Die Anbaumethoden des Lavendels in den Alpes-de-Haute-Provence gehören heute zum UNESCO-Kulturerbe. Abkochungen der getrockneten Blüten, die Darstellung von Zweigen in Ornamenten, ein Tropfen Lavendelöl auf den Nacken – wir lieben das ätherische Öl dieses Alleskönners!

Von der Pflanze zum ätherischen Öl

Wir sprechen von «Lavendel», doch eigentlich wäre es richtiger, den Plural zu verwenden. Die Lavendel, oder Lavendula, ist eine Pflanzengattung der Familie der Lamiaceae, die mehr als fünfzig Arten umfasst. Die von Bienen geliebten Blütenpflanzen wachsen auf kalkhaltigen, trockenen und sonnigen Böden. Der «echte» Lavendel, Lavandula angustifolia, ist der Star der Familie. Er wächst ab einer Höhe von 1200 m als kleiner Strauch mit Stämmen von 30 bis 60 cm Höhe. In Frankreich findet man ihn in Sault im Departement Vaucluse. Hier wird er auf Feldern angebaut und blüht im Frühsommer.

Er wird geerntet, wenn die Blüte zu drei Vierteln verwelkt ist, und zwar zu einer bestimmten Tageszeit, die sich auf die chemische Zusammensetzung der Essenz auswirkt, die gewonnen werden kann. Die gesammelten Blüten werden dann durch Wasserdampfdestillation destilliert, um das ätherische Öl zu gewinnen.

Natürliches ätherische Lavendelöl regeneriert, beruhigt und reinigt die Haut und ist aus der Aromatherapie nicht wegzudenken. Im Diffusor oder auch als Öl zum Einreiben hilft es gegen Hautprobleme und Angstzustände. Der intensive, blumige Duft ist unverkennbar, er wirkt beruhigend und entspannend.

Als Haarpflege wirkt Lavendel dank seiner tonisierenden Wirkung auf die Kopfhaut. Die Mikrozirkulation wird bei einer Massage angeregt und das sorgt für ein gutes Haarwachstum. Das Haar wirkt kräftiger, glänzender und erhält seine Vitalität zurück!

  • <span class="ezstring-field">rf_mag_ri_lavande_triptych_visual_1_4-5  367x460</span>
  • <span class="ezstring-field">rf_mag_ri_lavande_triptych_visual_2_4-5 367x460</span>
  • <span class="ezstring-field">rf_mag_ri_lavande_triptych_visual_3_4-5  367x460</span>

Ätherisches Lavendelöl bei René Furterer

Auch bei uns ein echter Star! Echtes ätherisches Lavendelöl ist ein wesentlicher Bestandteil in einigen unserer beliebtesten Formulierungen. In Kombination mit dem ätherischen Öl der Orange bildet es das Herzstück von Complex 5, unserem tonisierenden und stimulierenden Pflanzenkonzentrat. Es bereitet die Kopfhaut vor und regt die Mikrozirkulation an, sodass Ihre Pflege ihre Wirkung besser entfalten kann. Es ist auch in unserer #1 Triphasic Linie gegen Haarausfall enthalten. Hier hilft seine antibakterielle und tonisierende Wirkung, das Gleichgewicht der Kopfhaut wiederherzustellen, wodurch das Haarwachstum gefördert wird. Und schliesslich lieben wir es besonders wegen des ganz besonderen sinnlichen Erlebnisses: Sein beruhigender und umhüllender Duft macht die Anwendung dieser Formeln zu einem wahren Wohlfühlritual für die Sinne.

Unsere Produkte, für Sie entwickelt

Bestseller
FORTICEA Vitalisierendes Shampoo

Forticea

FORTICEA Vitalisierendes Shampoo

Belebt das Haar - Stärkt die Haarfasern

Bestseller
Stimulierendes Shampoo - Anti-Haarausfall-Pflege

Triphasic

Stimulierendes Shampoo - Anti-Haarausfall-Pflege

Schützt das Haar - Stärkt das Haar

Zurück nach oben