rf_mag_mmhai_constancechaperon_principal_visual_1-1

Ich, mein Haar usw.

Haare mit dem Baby-Blues

Constance Chaperon,

Schauspielerin

Rettung meiner Haare nach der Schwangerschaft

Constances Augen funkeln. Sie weist auf die letzten Korrekturen hin, die an ihrem Manuskript vorgenommen werden müssen. Ein paar Zeilen, die für mehr Rhythmus getaktet werden sollen. Dies ist die neue Folge der Comedy-Web-Serie, die sie mit einem Freund schreibt und die sich auf absurde Weise mit verschiedenen gesellschaftlichen Themen beschäftigt. Constance ist Schauspielerin und Drehbuchautorin und gründet gerade ihre eigene Theatergruppe, Les Conversations. Sie ist auch die Mutter von Paul, 5 Jahre alt, und Carmen, 1 Jahr alt. Sie verrät, dass sich ihre Arbeit im Laufe ihrer Schwangerschaften geändert hat, genau wie ihre Haare. Alles erfordert zusätzliche Anstrengung; man muss trotz der Müdigkeit das Selbstvertrauen zurückgewinnen. Und man muss Platz für sich selbst schaffen. Aber das Schaffen und die Energie sind da. Die Erholung ist wunderschön, und Constance weiß, wie man doppelt so einfallsreich sein kann, in allen Aspekten.

  • <span class="ezstring-field">rf_mag_mmhai_constancechaperon_triptych_visual_1_4-5</span>
  • <span class="ezstring-field">rf_mag_mmhai_constancechaperon_triptych_visual_2_4-5</span>
  • <span class="ezstring-field">rf_mag_mmhai_constancechaperon_triptych_visual_3_4-5</span>

Wie würden Sie Ihr Haar beschreiben?

Mein Haar ist ziemlich weich und fein. Und lang. Aber ich stecke es oft zu einem Dutt hoch. Ein lockerer Dutt. Man muss beeindrucken. Ich liebe es, zu beeindrucken, ein bisschen; Eindruck zu machen ist mein Job. Also, unordentliche Locken, um Volumen zu schaffen. Mit meinen zwei Schwangerschaften kurz hintereinander wurden meine Haare platt und trocken. Ich hatte keine andere Wahl, als mich neu zu erfinden. Ich habe das Gefühl, dass ich einen langen Weg hinter mir habe. Vier Monate nach der Geburt meines zweiten Kindes musste ich ganz von vorne anfangen: Mein Haar hatte keine Kraft, keine Struktur, und ich verlor es büschelweise. Ganz zu schweigen von denen, die in Carmens kleinen Fäusten landeten.

Hing dieser Haarausfall mit Ihrer Schwangerschaft zusammen?

Ja, eindeutig. Dieser Haarausfall hängt mit dem Östrogenabfall zusammen; das ist bekannt und das Schicksal aller jungen Mütter. Aber wenn man es wirklich erlebt, ist es ziemlich deprimierend. Das Haar verliert seine Schönheit. Es ist in der Krise. Als ob die Schreie des Babys nicht schon genug wären, müssen auch unsere Haare auf ihre eigene Weise nach Aufmerksamkeit schreien!

rf_mag_mmhai_constancechaperon_verbatim_visual_1_4-5
Vier Monate nach der Geburt meines zweiten Kindes musste ich noch einmal ganz von vorne anfangen: Ich habe meine Haare büschelweise verloren.
rf_mag_mmhai_constancechaperon_verbatim_visual_2_4-5

Du musstest dafür Zeit finden, oder?

Ja, aber nicht nur das. Zuallererst musste ich gut essen und gut schlafen. Schokolade essen –- ich meine Eisen, so viel wie möglich (lacht). Ich widerstand dem Drang, alles abzuschneiden, aber ich muss zugeben, dass ich jeden zweiten Tag die Illusion erzeugte, indem ich ein rotes Halstuch mit einer kleinen Schleife aufsetzte. Man sollte immer etwas Farbe ins Spiel bringen! Ich hatte mir ein paar Tipps notiert, um den postpartalen Haarausfall einzudämmen und mein Haar zu verdichten: Ich habe versucht, keine schweren Conditioner zu verwenden und mein Haar nicht so heiß zu föhnen. Ich vermeide es immer noch es zu kämmen, wenn es nass ist.

Ich stelle meine eigene Haarpflege mit natürlichen Aktivstoffen her. Ich mische Brahmi-Pulver (eine Pflanze), Wasser, Aloe-Vera-Gel und ein paar Tropfen ätherisches Bay St. Thomas Öl. Ich lasse es vor der Haarwäsche 15 Minuten einwirken. Es wirkt wie eine stärkende Pflege. Und es ist ein echter Moment der Entspannung.

Es hat sich herausgestellt, dass mein Berufsleben doch wie mein Haar ist. Ich sehe das Wachstum, ich gewinne mein Selbstvertrauen zurück, ich bleibe anspruchsvoll, wenn es darum geht, was das Beste für mich ist. Und ich habe auch akzeptiert, dass es Zeit braucht, um wieder auf mein volles Aktivitätsniveau zu kommen.

Constances Ritual

Einmal pro Woche mache ich meine eigene Haarpflege mit natürlichen Produkten. Ich habe regelmäßig echte "Ich-Zeit" eingeplant, jeden Donnerstag. Es steht in meinem Terminkalender und es ist ein Muss für mich.

01

01

Ich mische Brahmi-Pulver, Wasser, Aloe Vera Gel ...

02

02

... und ein paar Tropfen des ätherischen Öls Bay St. Thomas.

03

03

Ich lasse es 15 Minuten vor der Haarwäsche einwirken. Es wirkt wie eine stärkende Pflege.

04

04

Und außerdem ist es ein echter Entspannungsmoment, der meiner Stimmung genauso gut tut wie meinem Haar!

Unsere Produkte, für Sie entwickelt

Flaggschiff Produkt
Triphasic Reactional - Kur bei temporären Haarausfall

Triphasic Reaktion

Triphasic Reactional - Kur bei temporären Haarausfall

Verlangsamt den haarausfall, wachstum ankurbeln

TRIPHASIC Stimulierendes Shampoo - Anti-Haarausfall-Pflege

Triphasic

TRIPHASIC Stimulierendes Shampoo - Anti-Haarausfall-Pflege

Schützt das haarkapital, stärkt das haar