rf_mag_rs_ritual_principal_visual_1-1

Renés Geheimnisse

Mein Haar-Ritual

Haarpflege, eine Kunst, die für alle zugänglich ist!

Wahrscheinlich haben Sie schon einmal von Hautpflege-Layering gehört, einer von japanischen Schönheitsritualen inspirierten Technik, bei der Produkte in einer bestimmten Reihenfolge übereinander aufgetragen werden, um ihre Wirkung zu kombinieren und zu maximieren. Warum sollte sich Ihr Haar also mit einer eiligen Shampoo-Anwendung und einem Styling zufrieden geben müssen? Es hat auch etwas Zeit verdient!

Was ist ein Ritual?

Wenn Sie sich Gestalten in Togen vorstellen, die mit Salbei winken, während sie um ein Feuer tanzen, sind Sie noch nicht ganz am Ziel! Ein Ritual ist die schlichte Idee, sich um sich selbst zu kümmern, sich Zeit zu nehmen und einen Moment heilig zu machen, indem man ihm den Raum gibt, den er im hektischen Alltag braucht. Kein Wunder, dass die Idee dank „Saho“, dem Gesichtspflegeritual aus Japan, wo man sich Zeit für die Ausführung präziser Gesten nimmt, wieder voll im Trend liegt. 

Die Kunst, Ihr Haar zu pflegen

Routine, Ritual, Schritte ... verschiedene Wörter, die die gleiche Idee vermitteln: Gesten und Produkte in einer bestimmten Reihenfolge und mit einer gewissen Regelmäßigkeit zu assoziieren. Das Haarritual oder die Kunst der Haarpflege, wurde 1957 im Kopf von René Furterer geboren. Damals gingen die Frauen sehr regelmäßig zum Friseur, manche sogar wöchentlich. Das einzige, was sie zu Hause taten, war, sich vor dem Schlafengehen die Haare zu bürsten (denken Sie an die Friseure unserer Großmütter!). 

Doch als René Furterer seine erste Produktlinie kreierte, begnügte er sich nicht damit, Formulierungen zur Reinigung der Kopfhaut anzubieten. Er schuf die dazugehörigen Anwendungsprotokolle, die später als Ausbildungsgrundlage für große Haarpflegegrößen wie die Carita-Schwestern oder Alexandre de Paris dienen sollten. Sein Ritual basiert auf der Triologie Vorbereiten/Waschen/Pflegen. Eine einfache, aber strukturierende Idee – damals revolutionär –-die jedem Produkt eine Geste zuordnet. Ihm ist es zu verdanken, dass diese professionellen Geheimnisse mit so vielen Menschen wie möglich geteilt wurden, damit das Haarritual zur Gewohnheit und nicht zu einem Privileg wird.

rf_mag_rs_ritual_verbatim_visual_1fr_4-5
Ein Ritual ist die einfache Idee, sich um sich selbst zu kümmern.
rf_mag_rs_ritual_verbatim_visual_2_4-5

Ihr Ritual schaffen

Wie schaffen Sie also Ihr eigenes Ritual, das Sie täglich anwenden können? Sie können damit beginnen, indem Sie einen Fachmann, z. B. Ihren Friseur, zu Rate ziehen, um ein Ritual zu erstellen, dass Ihren Bedürfnissen und Ihrem Profil entspricht! Sie können auch die Online-Haardiagnose von René Furterer nutzen, um gezielt auf Ihre Bedürfnisse einzugehen.

Ein paar einfache Schritte, um loszulegen:

1. VORBEREITEN 

Bereiten Sie ihre Kopfhaut mit einer Massage mit ätherischen Ölen auf die Behandlung vor und massieren Sie vom Nacken bis zur Stirn, um die Durchblutung anzuregen. Bei René Furterer erfüllen Konzentrate von heißen oder kalten ätherischen Ölen wie Complexe 5 oder Astera diese Aufgabe: Diese pflanzlichen Konzentrate verleihen Ihrer Selbstmassage alle Vorzüge ätherischer Öle für ein kraftvolles und entspannendes Sinneserlebnis.

2. WASCHEN

Mit einem für Ihre Kopfhaut geeigneten Shampoo, durch Massieren, nicht durch Reiben. Gründliches Ausspülen nicht vergessen! Wiederholen Sie den Vorgang bei Bedarf ein zweites Mal

3. PFLEGE

a. Je nachdem, wie viel Zeit zur Verfügung steht, mit einer Tiefenpflege wie einer Maske oder einer schnelleren Leave-in-Pflege wie einer Haartagescreme. Abgestimmt auf die Beschaffenheit und die Bedürfnisse Ihres Haares sollten sie in den Längen und Spitzen angewendet werden.

b. Vervollständigen Sie Ihr Ritual mit einer spezifischen Behandlung gemäß Ihren Bedürfnissen, wie einem Serum, einer Lotion oder einem Öl.

rf_mag_rs_ritual_verbatim_visual_3_4-5
Kombinieren Sie die besten Praktiken mit jedem Produkt.
rf_mag_rs_ritual_verbatim_visual_4_4-5

Denken Sie in jedem Fall daran, dass Einfachheit Ihr bester Freund ist: Sie brauchen nicht 5 verschiedene Shampoos und 10 verschiedene Masken. Gehen Sie zurück zu den Grundlagen, finden Sie die richtige Kombination von Produkten für Sie und legen Sie mindestens genauso viel Wert darauf, die richtige Vorgehensweise zu lernen. Unsere Experten sind davon überzeugt, dass die Art und Weise, wie Sie eine Creme auftragen, genauso wichtig ist wie ihre Formulierung. Also nehmen Sie sich Zeit, atmen Sie durch, wählen Sie die richtige Playlist, genießen Sie den Moment ... Und zögern Sie nicht, sich von Ihrem Friseur die richtigen Bewegungen zeigen zu lassen, um ein echter Ritual-Profi zu werden!

Unsere Produkte, für Sie entwickelt

Volumea Volumen Shampoo

Volumea

Volumea Volumen Shampoo

Wäscht schonend, volumen

KARITÉ HYDRA Feuchtigkeitsspendende Maske

Karité Hydra

KARITÉ HYDRA Feuchtigkeitsspendende Maske

Sofort entwirrt, schützt und hydratisiert empfindliches haar